Google Adsense

Vietnams Zentralbank Will Verbot von Bitcoin-Aktivitäten Verordnung Die State Bank of Vietnam entwickelt hat einen rechtlichen Rahmen für digitale Währungen. Der bank eingereicht hat seine Vorschläge seiner Regierung sucht zum Verbot von Tätigkeiten im Zusammenhang mit bitcoin einschließlich Emission Verteilung und Nutzung. Bitcoin-Nutzer können strafrechtlich verfolgt werden und mit Geldbußen bis zu 200 Millionen dong. Lesen Sie auch: Japan SBI Gruppe Starten Acht Krypto-Unternehmen Einschließlich Bergbau State Bank Vorgeschlagenen Sanktionen Die State Bank of Vietnam (SBV) angekündigt am Samstag 28. Oktober abgeschlossen wurde der rechtliche Rahmen für digitale Währungen je nach den örtlichen Veröffentlichungen. “Bitcoin-Nutzer in Vietnam können strafrechtlich verfolgt werden” Cong Eine Zeitung schrieb und ausgearbeitet: Die Ausstellung die Lieferung [und] die Nutzung von bitcoin und andere ähnliche virtuelle Währungen als Zahlungsmittel ist eine verbotene Tätigkeit in Vietnam. Nach den Bestimmungen des 6 des Artikels 27 der Verordnung No. 96/2014 / ND-CP über verwaltungsrechtliche Sanktionen in der Währungs-und banking-Aktivitäten Handlungen zu verteilen einschließlich bitcoin und andere ähnliche virtuelle Währungen werden mit einer Geldstrafe Geldstrafen von 150 bis 200 Millionen [VND]. Die Geldstrafe von 150 bis 200 Millionen dong ist äquivalent zu ungefähr US$6600 $8800. Die Veröffentlichung darauf hingewiesen dass die Erteilung die Abgabe und den Gebrauch illegaler Mittel der Zahlung einschließlich bitcoin und anderen digitalen Währungen können strafrechtlich verfolgt werden ab Januar 1 2018 weiter. Experten Wiegt Rechtsanwalt Le Cao erklärte dass das Gesetz derzeit nicht verbieten bitcoin in Vietnam. “Bitcoin selbst ist nicht erkennbar wie eine verbotene Sache” sagte er Doi Song Phap Luat – Publikation hinzufügen dass es nicht verboten ist aus dem Verkehr gezogen. “Derzeit illegale Zahlungsmittel sanktioniert werden kann laut Dekret No. 96/2014 / ND-CP datiert 17/10/2014” betonte er. FPT University Administrative Gebäude. Letzte Woche der Präsident der Vietnamesischen FPT University Le Tung Truong sagte dass die Universität die bitcoin akzeptieren für die Nachhilfe ab sofort für ausländische Studierende. Die Kommentare auf die Rechtmäßigkeit der Universität die Ankündigung sagte er “nehmen wir an dass FPT University hat ein Programm zum Austausch und Annahme von bitcoin-Wert anstelle von Studiengebühren die nicht die Verwendung eines Zahlungsmittels es ist schwierig Sie zu bestrafen.” Kommentierte die Staatliche Bank ist die Ansicht abzulehnen bitcoin als offizielles Zahlungsmittel sagte er “es wird geglaubt dass wenn bitcoin eine anerkannte Währung offizielles Zahlungsmittel die nationale Hoheit über die Ausgabe der Währung verletzt wird Auswirkungen auf die Wirksamkeit der Geldpolitik.” Er stellte fest dass der Staat die Bank ist der Ansicht: Wenn bitcoin wird akzeptiert es wird schwierig sein zu kontrollieren: Steuerhinterziehung illegale transfers Zahlungen Finanzierung illegaler Geschäfte entstehen und damit die Staatliche Verwaltung von Geld die Wirtschaft wird sehr Komplex werden. Mittlerweile spricht in der Nationalversammlung Letzte Woche stellvertretender Pham Phu Quoc vorgeschlagen für Vietnam zu legalisieren bitcoin-Transaktionen in der nahen Zukunft um zu überwachen Zivil-Transaktionen und Steuern einzutreiben Zing berichtet. Der stellvertretende behauptet dass “bitcoin-Transaktionen finden immer noch statt mit oder ohne [das] Gesetz.” Was halten Sie von der Staatlichen Bank Vorschläge? Lassen Sie uns wissen in den Kommentaren unten. Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock Vietnam ‘ s central bank und FPT University. Berechnen Sie Ihre bitcoin-Bestände? Prüfen Sie unseren Abschnitt “tools”. Lassen Sie die Werbung blockieren! (Warum?) Quelle: News Bitcoin Der Beitrag Vietnams Zentralbank Will Verbot von Bitcoin-Aktivitäten erschien zuerst auf CoinVedi – Kryptogeld Neueste Nachrichten – Daily Bitcoin & Altcoin Buzz. – Merkle News

Categories:   Rechtsanwalt

Tags:  , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Comments